Aufbaulehrgang – Pharmazeutisches Qualitätsmanagement

Zweiter Teil des Universitätslehrgangs am Postgraduate Center der Universität Wien

Aufbauend auf den im Grundlehrgang erworbenen Fähigkeiten und Kenntnissen sollen wir in diesem Lehrgang eine Spezialisierung in den Bereichen Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung erfahren. Dies soll durch Vorträge von namhaften internationalen Experten erfolgen, welche sowohl theoretische als auch praktische Einblicke in die folgenden Themengebiete geben werden:

  • biogene Arzneistoffe
  • vertiefende rechtliche Grundlagen
  • pharmazeutische Qualitätskontrolle
  • pharmazeutische Qualitätssicherung
  • synthetische und semisynthetische Arzneistoffe
  • pharmazeutische Technologie
  • Mikrobiologie

Durch das Verfassen einer Abschlussarbeit soll außerdem sichergestellt werden, dass wir Teilnehmer uns umfassend mit einer aktuellen pharmazeutischen Fragestellung auseinandersetzen und somit zusätzliche vertiefende Kenntnisse in einem speziellen Bereich erlangen.
Ich freue mich bereits auf die neue Herausforderung und die umfangreiche Weiterbildung.

Weiterführende Informationen:

, , , ,

Menü